Startseite KOMPARSE.DE   Facebook Twitter

 

 

 

59.437   4. Mai   10:59 Uhr          Aktualisierung  14. Mai   16:38 Uhr

Berlin | Frauen/Männer bis 50 Jahre, die einen Autounfall hatten, auf Grund der Ablenkung durch das Handy | 1 Drehtag, Drehzeitraum 17.05. bis 24.05.2018 | Aufwandsentschädigung

Für einen Sat1-Beitrag suchen wir Frauen und Männer in Berlin, die einen Autounfall hatten, weil sie durch ihr Handy abgelenkt wurden – selbstverursacht oder unverschuldet.

Wenn dir das passiert ist, freuen wir uns über deine Nachricht. Schreibe uns dazu eine Mail mit einem Foto an julia.lebski@mazandmore.de  und erzähle kurz, was dir passiert ist. Sende uns dazu noch deine Kontaktdaten (Name, Alter, Wohnort, Telefonnummer), damit wir dich gut erreichen können.

Viele Grüße,
Julia

 

Folgende Version(en) des Gesuchtextes ist/sind nicht mehr aktuell:

Berlin und Umgebung | Frauen/Männer bis 50 Jahre, die einen Autounfall hatten, auf Grund der Ablenkung durch das Handy | halber Drehtag im Drehzeitraum 14.05. bis 20.05. | 150 €

Für einen TV Dreh, in Berlin und Umgebung, suchen wir Frauen und Männer, die einen Autounfall hatten, weil sie durch ihr Handy abgelenkt wurden. Der Dreh wird, nach Absprache, im Drehzeitraum 14.05. bis 20.05.2018 stattfinden. Drehaufwand etwa halber Tag. Es erfolgt eine Aufwandsentschädigung von 150 €.

Bewerber/innen senden bitte eine Email mit dem Betreff "Handyunfall", sowie

-Alter
-Wohnort
-Telefonnummer /Mobilfunknummer
-Foto
-kurze Schilderung des Unfalls

an
silvana.steiniger@mazandmore.de


 

 

Allgemeine Bewerbungshinweise

 

 

 

   


Copyright © 1999-2018  [KOMPARSE.DE]. Alle Rechte vorbehalten